Neu See Land, Rorschacherberg

Neu See Land

Die geplanten Mehrfamilienhäuser befinden sich auf dem ehemaligen Kopp-Areal, direkt am Seeufer der Gemeinde Rorschacherberg. Die Neubebauung umfasst 4 Häuser mit 34 Wohneinheiten. Alle Wohnungen besitzen grosszügige Balkone/Seeterrassen mit Weitsicht und Blick auf den Bodensee. Die nahe Lage zu den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zur Autobahn heben die begehrte Wohnlage ebenfalls hervor.

Die Erschliessung erfolgt ab der Neuseeland-Strasse. Die Überbauung verfügt über eine Einstellgarage, ab welcher die Wohnungen mit Fahrstühlen direkt erschlossen werden. Alle Geschosse sind aber auch oberirdisch bequem zu erreichen. Zu den Nachbargrundstücken bestehen natürliche Terrainübergänge.

Die exklusive Überbauung wird in Anlehnung an Minergie Eco-Standard mit einer Wärmeerzeugung über Erdsonden-Wärmepumpenanlagen mit Free Cooling sowie kontrollierter Wohnraumlüftung ausgeführt.

Alle Wohnhäuser besitzen jeweils 4 Wohnebenen, wobei die Ebenen 1 bis 3 je 2 bis 3 Wohnungen enthalten. Die Ebene 4 besitzt jeweils ein Penthouse mit grosszügigen Terrassen. Die Aussenräume aller Wohnungen sind auf eine optimale Besonnung und die bevorzugte Fernsicht ausgerichtet. Vollverglasungen bilden einen harmonischen und transparenten Übergang vom Wohnungsinneren zu den Terrassen. Für jede Wohneinheit stehen genügend Einstellplätze für Autos und Velos sowie jeweils ein Abstellraum bzw. Keller zur Verfügung. Weiter sind Nebenräume für die Haustechnik eingeplant.



Parkierung und Nebenräume

Das Garagengeschoss mit ihren Nebenräumen liegt unter der Wohnebene 1 der Häuser. Alle Liftkerne werden ab der Einstellgarage über geschützte Gänge behindertentauglich erschlossen. Sie bedienen sämtliche Wohnebenen.

Die Garagenzufahrt erfolgt von Süden her ab der Neuseeland-/Bleichestrasse über eine Rampe. Das Garagentor wird mit Elektroantrieb und automatischer Steuerung ausgeführt. Torbedienung mit Funkhandsender und Schlüsselschalter. Auf gleichem Niveau mit der Garage liegen die Nebenräume für Haustechnik und Veloparking.




Lage der
Überbauung.

Situations Neu See Land

Medien/News

Wohnungs- und
Preisübersicht.

Neuseeland 30
Anzahl ZimmerWhg Nr.NWFTerrassePreisGrundriss
3.5EG-1102.136.8890'000Grundriss-Icon
4.5EG-2123.045.11'070'000Grundriss-Icon
2.5EG-359.420.7verkauftGrundriss-Icon
3.51OG-1102.136.8910'000Grundriss-Icon
4.51OG-2123.045.11'095'000Grundriss-Icon
2.51OG-366.320.7verkauftGrundriss-Icon
3.52OG-1102.636.8verkauftGrundriss-Icon
4.52OG-2123.045.1verkauftGrundriss-Icon
2.52OG-366.320.7verkauftGrundriss-Icon
6.0Penthouse267.1148.62'785'000Grundriss-Icon


Neuseeland 30A
Anzahl ZimmerWhg Nr.NWFTerrassePreisGrundriss
4.5EG-1146.549.4verkauftGrundriss-Icon
4.5EG-2146.549.4verkauftGrundriss-Icon
4.51OG-1146.549.4verkauftGrundriss-Icon
4.51OG-2146.549.4verkauftGrundriss-Icon
4.52OG-1146.549.4verkauftGrundriss-Icon
4.52OG-2146.549.4verkauftGrundriss-Icon
6.0Penthouse286.8143.1verkauftGrundriss-Icon


Neuseeland 30B
Anzahl ZimmerWhg Nr.NWFTerrassePreisGrundriss
4.5EG-1146.549.41'245'000Grundriss-Icon
4.5EG-2146.549.41'245'000Grundriss-Icon
4.51OG-1146.549.41'295'000Grundriss-Icon
4.51OG-2146.549.41'295'000Grundriss-Icon
4.52OG-1146.549.4verkauftGrundriss-Icon
4.52OG-2146.549.41'345'000Grundriss-Icon
6.0Penthouse287.2143.1verkauftGrundriss-Icon




Neuseeland 32C
Anzahl Zimmer Whg Nr.NWFTerrassePreisGrundriss
4.5EG-1117.124.1955'000Grundriss-Icon
2.5EG-266.210.8verkauftGrundriss-Icon
3.5EG-396.840.3840'000Grundriss-Icon
4.51OG-1117.125.4975'000Grundriss-Icon
2.51OG-266.210.8verkauftGrundriss-Icon
3.51OG-396.840.3860'000Grundriss-Icon
4.52OG-1117.125.4995'000Grundriss-Icon
2.52OG-266.010.8verkauftGrundriss-Icon
3.52OG-396.840.3reserviertGrundriss-Icon
6.0Penthouse297.686.62‘825‘000Grundriss-Icon

Kurzbaubeschrieb

Baubeginn:
Sommer 2019

Erstbezug
Herbst 2021

Häuser

4 Mehrfamilienhäuser mit 34 Eigentumswohnungen in Anlehnung an Minergie ECO.

  • Neuseeland 30 = 10 Wohnungen
  • Neuseeland 30A = 7 Wohnungen
  • Neuseeland 30B = 7 Wohnungen
  • Neuseeland 32C = 10 Wohnungen

Fassade

  • Beton/Backsteinmauerwerk mit Aussenwärmedämmung und geklebten Klinkerriemchen

Dach

  • Penthouse mit Oberlichter
  • Terrassen, Balkone, Sitzplätze wie Decke über Tiefgarage mit bituminöser Abdichtung
  • Flachdach über Penthouse, nicht begehbares Warmdach, extensiv begrünt und einer Photovoltaik-Anlage.

Fenster

  • Fenster aus Kunststoffmetall, 3-fach Isolierverglasung mit UG-Wert ca. 0,8W/m2K
  • im Wohnzimmer mit einer Hebeschiebetür und Festverglasung
  • übrige Fenster mit Fensterflügel oder Flügeltüren
  • pro Raum mindestens 1 Drehkippflügel
  • alle Fenster im Erdgeschoss mit RC1 (Widerstandsklasse 1) ohne VSG

Sonnenschutz

  • Rafflamellenstoren mit Dichtungslippen zur Geräuschdämpfung
  • für sämtliche Fenster (exkl. Treppenhaus) elektrisch
  • Terrassenbereich punktuell Senkrechtmarkise in Stoff

Heizung

  • Wärmeerzeugung über Erdsonde-Wärme-pumpenanlage (mit Free Cooling)
  • Wärmeabgabe in allen Wohnungen über eine Niedertemperaturbodenheizung
  • Alle Haupträume (Wohn- und Schlafzimmer) einzeln regulierbar
  • Penthouse mit einem Innencheminée

Lüftung/Klima

  • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit integrierter Wärmerückgewinnung. Einzelgerät in Einbauschrank mit Mehrstufenregulierung.
  • Penthouse mit Bauteilkühlung (TABS)

Elektro

  • Sonnerie mit Videogegensprechanlage
  • Entreé, Küche, Wohnbereich, Nasszellen und Terrassen mit LED-Einbauspots
  • Wohnbereich und Zimmer sind mit Anschlüssen für Deckenleuchten und genügend 3-fach Steckdosen ausgestattet
  • Im Wohn- und Essbereich mit 2 Multimediadosen und in allen Zimmern 1 Multimediadose ausgebaut.
  • Penthouse und 4.5-Zimmer Wohnungen in den Häusern 30A und 30B mit KNX-Steuerung

Sanitär

  • Waschmaschine und Tumbler als Turm pro Wohnung
  • grosszügige Nassräume mit zeitgemässer Apparatenausstattung, schallgedämmt montiert
  • Unterbaumöbel bei sämtlichen Lavabos wie Glastrennwände bei den Duschen zeichnen den Standard aus
  • Penthouse mit einem Dusch-WC im Masterbad und freistehender Badewanne
  • Penthouse mit Einbausauna

Küchen/Garderoben

  • moderne Einbauküchen mit Keramikabdeckung inkl. Glasrückwand.
  • Glaskeramikkochfeld, Backofen mit Steamerfunktion, Geschirrspüler, Kühlschrank mit sep. Tiefkühlfach
  • Unterbauleuchten bei Hängeschränken
  • mehrteilige Garderobe mit sauber integrierten Unterverteilungen der Medien
  • Penthouse mit Hauswirtschaftsraum

Bodenbeläge

  • Entrée, Wohn-/Ess- und Kochbereich sowie Zimmer mit Parkettboden
  • Nasszellen mit grossformatigem Plattenbelag

Wandbeläge

  • Nasszellen keramische Wandplatten raumhoch im Bereich Sanitärapparate, Dusche und Badewanne
  • übrige Wände mit Abrieb 1,0 mm

Aussenbeläge

  • Terrasse, Balkone und Sitzplätze mit Feinsteinzeugplatten 60x60cm auf Stelzlager oder Splitt verlegt

Schreinerarbeiten

  • Zimmertüren in Vollspan mit Stahlzargen
  • Wohnungseingangstüren schallgedämmt mit RC2
  • 2 Vorhangschienen bei Fensterabschluss in Weissputzdecke bündig eingelassen
  • 1 Vorhangschiene in den Nassräumen
  • Fenstersimse aus Holzwerkstoff, weiss
  • Aussenabstellschränke aus Holzwerkstoff oder Metall

Aufzug

  • moderner Personenlift, rollstuhlgängig, 630 kg resp. 8 Personen
  • Penthouse mit direktem Zugang in die Wohnung mit Gästesteuerung und Fingerprint

Keller / Räume Untergeschoss

  • Pro Wohnung ein grosszügiges Kellerabteil mit gemauerten Trennwänden
  • Trocknungsraum mit Secomat, Wäschehänge und Waschtrog
  • Velo-, Hauswart- und Technikraum

Autoabstellplatz

Total 69 Tiefgaragenparkplätze

Penthouse Haus 30 = 3 Parkplätze
Penthouse Haus 30A = 2 Parkplätze
Penthouse Haus 30B = 4 Parkplätze
Penthouse Haus 32C = 3 Parkplätze

8 Aussenparkplätze sind für Besucher vorgesehen

Kontakt.

Isabella Thalmann
ithalmann@thoma-immo.ch
Tel. +41(0) 71 414 50 67

Bahnhofstrasse 13A
8580 Amriswil TG